Zum Inhalt springen

Graphit – Brillant vielseitig.

Aufgrund seiner einzigartigen Kristallstruktur besitzt Graphit vielseitige Eigenschaften, welche ihn zum erfolgreichen Rohstoff machen. 

Oxidations- und Temperaturwechselbeständigkeit

Ein ausgezeichneter Kristallisationsgrad macht Graphit sehr oxidations- und temperaturwechselbeständig sowie resistent gegen die meisten chemischen Agenzien. Graphit wird aufgrund dessen bevorzugt im Feuerfest- und Chemiebereich verwendet. 

Vorzügliche Leitfähigkeit

Die thermische und elektrische Leitfähigkeit von Graphit wird von freien Elektronen bewirkt. Maßgebend sind dabei die Größe und der gute Ordnungsgrad der Kristallite.

Hervorragende Schmiereigenschaften

Aufgrund der großen Schichtabstände im Kristallgitter, verbunden mit geringen Bindungskräften, hat Graphit eine hervorragende Schmierwirkung. Besonders bei hohen Temperaturen und Druck zeigt Graphit seine Stärke. 

Bildung von Einlagerungsverbindungen

Die Bindekräfte zwischen den Schichtebenen erlauben die Einlagerung bestimmter Moleküle in das Graphitgitter. Diese Interkalationsfähigkeit ermöglicht Anwendungen in den Bereichen Flammschutz und Akkumulatoren. 

Share This